Kosten einer Baumbestattung bzw. Waldbestattung auf unserem Friedhof
16455
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-16455,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,qode-title-hidden,qode-theme-ver-16.8,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive
Logo des Waldfriedhofs Schönburger Land ohne Schrift

Beerdigungskosten

Untenstehend finden Sie eine Übersicht der Kosten für eine Baumbestattung auf dem Wald- und Naturfriedhof Frankenwald. Bei einem persönlichen Vor-Ort-Termin wählen wir gemeinsam mit Ihnen eine Grabstelle für die Urne aus. Bitte kontaktieren Sie uns, um einen Termin im Wald- und Naturfriedhof auszumachen. Umfassende Informationen hierzu erhalten Sie auch auf unserer Übersicht zu den Bäumen und Grabarten auf dem Friedhof.

Freundschafts- und Familiengrabstätten
Grabstellen (max.)LaufzeitenKosten
Junger BaumBis 1260 Jahre4.400 €
Mittlerer BaumBis 1260 Jahre5.000 €
Alter BaumBis 1260 Jahre5.800 €
Findling / Naturnahes BestattungselementBis 1260 Jahre5.800 €
Pflanzbaum*Bis 1260 Jahre5.800 €

Partnergrabstätten
Grabstellen Laufzeiten Kosten
Einzel- oder Partnerbaum**240 Jahre2.900 €
Zusätzlicher Platz an einem Einzel- oder Partnerbaum500 €

Gemeinschaftsgrabstellen
Grabstellen Laufzeiten Kosten
Junger Baum130 Jahre720 €
Mittlerer Baum130 Jahre960 €
Alter Baum130 Jahre1.200 €
Findling / Naturnahes Bestattungselement130 Jahre1.200 €
Försterbaum***120 Jahre480 €
Engelsbaum****120 Jahre0 €
Reservierung von Gemeinschaftsplätzen15 Jahre / 10 Jahre120 € / 240 €

Sonstige Gebühren
ErläuterungKosten
Grabmachergebühr *****Einmalig pro Grabstelle250 €
NamenstafelEinmalig pro Grabstelle30 €
GraburkundeEinmalig pro Grabstelle10 €

*Pflanzbaum = Heisterpflanze (max. 2 Meter) die im Jahr der 1. Bestattung bzw. des Erwerbes gepflanzt wird.

**Einzel- oder Partnerbaum = Grabstätte für 2 Personen. Weitere Grabplätze können Sofort oder im Nachhinein für 500 € pro Platz erworben werden.

***Försterbaum = Auswahl des Gemeinschaftsplatzes durch Friedhofsverwaltung.

****Engelsbaum = Der Engelsbaum ist eine kostenlose Grabstätte für Beisetzungen von Kindern bis zur Vollendung des 4. Lebensjahres. Dieser Baum soll ein Ort der Trauer für Eltern sein, die ihr Kind verloren haben.

*****Grabmachergebühr = Bei Beisetzungen am Wochenende erhöht sich die Grabmachergebühr um 50 €.

Weitere Kosten für eine Waldbestattung

Seitens des Wald- und Naturfriedhofs Frankenwald fallen über die oben genannten Friedhofsgebühren hinaus keine weiteren Beerdigungskosten an.

 

Allerdings entstehen bei Eintritt eines Todesfalls weitere Kosten für Dienstleistungen und Bestattungsutensilien, welche Sie beim Bestatter Ihres Vertrauens in Erfahrung bringen können. Hierzu gehören unter anderem folgende Beerdigungskosten:

 

  • Kosten für die Überführung des Verstorbenen
  • Einäscherungskosten
  • Kosten für Sarg und Urne
  • Übernahme von Formalitäten und Behördengängen
  • Kosten der Beisetzungsfeier (Musik, Gastronomie, etc.)
Baumbestattungen in Naila - Ausblick auf die Stadt
Wald- und Naturfriedhof Frankenwald Standort Issigau

Was ist ein Waldfriedhof und was ist das Besondere am Wald- und Naturfriedhof Frankenwald?

Bestattungen am Fuße ehrwürdiger Bäume – erfahren Sie mehr über unser Konzept

Kontaktieren Sie uns –
wir begleiten Sie gern!